Einladung zur Bürgersprechstunde

Die Stadtratsfraktion der Alzeyer SPD lädt zur regelmäßigen Bürgersprechstunde ein.
Am Donnerstag, 30.01.2020, steht Fraktionsvorsitzende Stephanie Jung in der Zeit von 19 bis 20 Uhr im SPD-Bürgertreff (Alzey, Hospitalstraße 7) für Fragen und Anliegen zur Verfügung.
Diese können zudem auch per Mail an fraktion@spd-alzey.de übermittelt werden.

Zuweg zum Trimm-dich-Pfad ausgebessert


Die Anregung aus den Reihen der SPD-Fraktion zur Begradigung der Zuwegung zum Parkplatz des Trimm-Dich-Pfades ist jetzt umgesetzt. Um zu vermeiden, dass sich schnell wieder Schlaglöcher bilden, wurde im gesamten  Bereich der Steigung ein neuer Belag aufgebracht.
Desweiteren wurden auch die auf dem Parkplatz vorhandene Schlaglöcher beseitigt. Auch auf dem Trimm-Dich-Pfad an sich war der Bauhof nicht untätig. Die Wege sind vom Herbstlaub befreit.

Am besten macht Ihr Euch selbst ein Bild und lauft, joggt, wandert oder flaniert ein paar Runden auf dem Trimm-Dich-Pfad.

Danke an die Verwaltung für die grundlegende Beseitigung des Missstandes.

Neujahrstreffen unserer Alzeyer SPD

Im Bürgertreff herrschte beim hervorragend besuchten Neujahrstreffen heute Nachmittag beste Stimmung.

Ortsvereinsvorsitzender Steffen Jung blickte kurz auf ein spannendes und letztlich sehr erfolgreiches Jahr 2019 zurück.
Man konnte stärkste Fraktion im Stadtrat bleiben, stelle nun 2 Ortsvorsteher und auch weiterhin den Landrat. „Daran gilt es anzuknüpfen und auch in diesem Jahr wieder an der Weiterentwicklung unserer Stadt zu arbeiten sowie mit Veranstaltungen und Bürgergesprächen präsent zu sein“.

Heiner Illing berichtete kurz von seinem Start als Landtagsabgeordneter und bestätigte, dass Heiko Sippel sein Büro in Mainz ordentlich verlassen habe. Er selbst freue sich auf die Arbeit als Landtagsabgeordneter.

Heiko Sippel dankte in seinem Grußwort nochmals für die Unterstützung im Wahlkampf und freute sich über einen lebendigen Ortsverein „in dem ich über 30 Jahre im Vorstand mitarbeiten durfte“.

Bei einem guten Glas Sekt und selbst gemachten Imbiss wurde anschließend die Zeit noch genutzt um ins Gespräch zu kommen und auf das neue Jahr anzustoßen.
Ein rundum gelungener Samstagnachmittag. Herzlichen Dank an alle Gäste und helfenden Hände!

Startschuss für „Soziale Stadt Ost“

Die SPD-Stadtratsfraktion freut sich sehr darüber, dass ein erster Förderbescheid für die „Soziale Stadt Ost“ vorliegt und die Generalsanierung sowie der Anbau des JuKu nun endlich erfolgen können.

Die Teilnahme an dem Projekt geht auf einen Antrag der SPD-Fraktion aus dem März 2016 zurück. „Damals mussten wir im Stadtrat viel Überzeugungsarbeit leisten um alle Fraktion und den Bürgermeister von der Wichtigkeit des Projekts und dessen Möglichkeiten für die Stadt zu überzeugen“ zeigt sich Fraktionsvorsitzende Stephanie Jung glücklich darüber, dass die Arbeit sich gelohnt hat und der Startschuss gefallen ist.

„Neben der Unterstützung privater Maßnahmen sehen wir auch für die Turnhalle der Nibelungenschule oder auch das Gebiet des Alten Schlachthofs noch große Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen der Sozialen Stadt Ost“ so Jung abschließend.

Einladung zur Bürgersprechstunde

Die Stadtratsfraktion der Alzeyer SPD lädt zur regelmäßigen Bürgersprechstunde ein.

Am Donnerstag, 16.01.2020, steht Stadtratsmitglied Mareike Blarr in der Zeit von 19 bis 20 Uhr im SPD-Bürgertreff (Alzey, Hospitalstraße 7) für Fragen und Anliegen zur Verfügung. Diese können zudem auch per Mail an fraktion@spd-alzey.de übermittelt werden.

Einladung zum Neujahrstreffen

Der guten Tradition folgend lädt die Alzeyer SPD auch in diesem Jahr zum Neujahrstreffen ein. Dieses findet am Samstag, 11. Januar 2020, um 16 Uhr, im SPD-Bürgertreff in Alzey, Hospitalstraße 7 statt.

„Bei einem Glas Sekt wollen wir gemeinsam auf das letzte Jahr zurückblicken und dann den Blick auf das nun angebrochene Jahr 2020 richten“ so Ortsvereinsvorsitzender Steffen Jung.
Alle Mitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen, so haben beispielsweise der Landtagsabgeordnete Heiner Illing und Landrat Heiko Sippel bereits ihr Kommen zugesagt.
„Wir freuen uns auf ein paar schöne Stunden um gemeinsam in das neue Jahr zu starten“ so Jung.

Heiner Illing folgt Heiko Sippel

SPD-Fraktion begrüßt neuen Abgeordneten Heiner Illing – Heiko Sippel wird Landrat von Alzey-Worms

Zum Jahreswechsel am 1. Januar 2020 folgt Heiner Illing Heiko Sippel als Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Alzey nach.

Dazu erklärt der SPD-Fraktionsvorsitzende Alexander Schweitzer: „Als rechtspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion hat Heiko Sippel über viele Jahre die Rechtspolitik im rheinland-pfälzischen Landtag geprägt. Fraktionsübergreifend gilt Sippel als sachkundiger, zuverlässiger und kompromissbereiter Gesprächspartner. Nach 11 Jahren im Landtag legt er zum 31. Dezember 2019 sein Landtagsmandat nieder und wird Landrat von Alzey-Worms. Der Landkreis ist bei Heiko Sippel in guten Händen: Die Bürgerinnen und Bürger können sich auf einen Landrat freuen, der die kommunale Verwaltung von der Pike auf gelernt hat und Weiterlesen